Kurstag

Alle unsere Kurse beginnen am Sonntagabend mit einem Kennenlern-Diner in unserer gemütlichen Küche. Die verschiedenen Gänge, der Wein und die entspannte Atmosphäre machen die Zungen schnell locker. Am Montag starten Sie im Atelier.

Nach einem ausgiebigen Frühstück beginnt um 9:00 der Workshop. Im Kühlschrank im Atelier stehen für Sie Getränke zur freien Verfügung, Kaffee und Tee werden gereicht. Gegen 13:00 ist es Zeit für den (warmen) Lunch. Danach wird gemeinsam mit Ihnen das Nachmittagsprogramm besprochen.

Nachmittag

Generell sind am Nachmittag keine Unterrichtseinheiten, aber Sie können im Atelier frei arbeiten, oder uns auf einen Ausflug oder Exkursion begleiten. Oder ganz nach Lust und Laune etwas unternehmen oder einfach relaxen. Das Atelier ist bis 20:00 geöffnet. Dann folgt ein ausgiebiges Abendessen.

Am Kursende

Samstagmorgen um 11 Uhr, nach dem gemeinsamen Aufräumen des Ateliers, sind die Kurse zu Ende und Sie können entspannt und mit vielen neuen Eindrücken und Keramiken nach Hause fahren.